1. FC Köln: Baustelle Rechtsverteidiger – Sörensen weiter konkurrenzlos

​Der 1. FC Köln muss auch in der Rückrunde weiter auf Frederik Sörensen auf der Rechtsverteidigerposition setzen. Obwohl der Däne zuletzt mehrfach mit schwachen Leistungen enttäuschte und …

Ähnliche Artikel:
Köln: Tauscht Sörensen mit Krafth die Liga?

Frederik Sörensen könnte den 1. FC Köln im kommenden Januar den Rücken kehren und zurück in die Ser…

1. FC Köln: Frederik Sörensen im Fokus der Serie A? – Emil Krafth ein Thema?

Mit der Verpflichtung von Simon Terodde hofft der 1. FC Köln auf mehr Durchschlagskraft im Angriff …

Als Alternative zu Frederik Sörensen: Holt Köln Khaled Narey aus Fürth?

​Dass sich etatmäßige Innenverteidiger auch auf Außen durchaus zu behaupten wissen, ist in Deutschla…

Zurück nach Italien? Serie-A-Klubs mit Interesse an Frederik Sörensen

​Über den Umweg Hellas Verona wechselte Frederik Sörensen 2015 von Juventus Turin zum 1. FC Köln. An…

1. FC Köln: Rechtsverteidiger hat Angebot aus Warschau

Die rechte Seite ist in dieser Saison eine der großen Schwachstellen des Bundesligisten 1. FC Köln. …

Rechtsverteidiger: Köln hat einen Favoriten

Der 1. FC Köln hat Gerüchte aus Italien zurückgewiesen, laut denen man über eine Verpflichtung von …

Weitere Artikel zum Thema "1. FC Köln: Baustelle Rechtsverteidiger – Sörensen weiter konkurrenzlos"
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on Tumblr