Schlagwort-Archive: Top Fussball-Legenden

4. Johan Cruyff

Johan CruyffJohan Cruyff wurde am 25. April 1947 in Amsterdam geboren und begann seine Profifussball- Karriere beim heimatlichen Verein Ajax Amsterdam, mit dem er die niederländische Meisterschaft sechs Mal gewinnen konnte.  Er hatte weiterhin grossen Anteil an drei aufeinanderfolgenden Europa-Cup-Titeln von 1971-1973. Im Anschluss daran wechselte er nach Spanien zum FC Barcelona.

 Foto: Akira Kouchiyama 

Weiterlesen

5. Ferenc Puskás

PuskasGeboren im Jahre 1927, war Ferenc Puskás ein Fussballer von eigenartiger  Gestalt. Er war klein und untersetzt. Dazu hatte er Übergewicht und benutzte im Spiel ausschliesslich den linken Fuss. Puskás wurde auch „Der Gallopierende Major“ genannt, einem Verweis auf die Tatsache, dass er als Armeeoffizier für ein Armee-Team (Kispest Honved) spielte. Andere Spitznamen lauteten: Puskás Öcsi,  „Sváb“, Pancho und Cañoncito Pum.

Foto: Brgesto

Weiterlesen

10. Michel Platini

Michel PlatiniMichel Platini verkörpert einen der größten Spielmacher in der Geschichte des Fussballs. Der Spieler mit der Trikotnummer 10 war zugleich Dirigent, Torjäger und Freistoß-Spezialist.
Seine einzigartige Fähigkeit, das Spiel zu lesen ermöglichte es ihm, den anderen Akteuren stets ein Sekundenbruchteil voraus zu sein. Dies kombinierte er mit seiner herrlichen Passfähigkeit mit der er selbst den engsten Abwehrverbund mit erstaunlicher Leichtigkeit zu öffnen wusste.

Weiterlesen